Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"FAZ": Banker Notheis ist aus Vorstand von Morgan Stanley ausgeschieden

News von LatestNews 1804 Tage zuvor (Redaktion)
Der in der EnBW-Affäre umstrittene Investmentbanker Dirk Notheis ist nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" mittlerweile aus der Bank Morgan Stanley ausgeschieden. Notheis hatte sein Amt zunächst ruhen lassen und erklärt, er nehme eine "Auszeit". Seit dem 6. Juli hat er dem Bericht der Zeitung zufolge die Bank nun endgültig verlassen.

Notheis hatte beim Kauf des Energieversorgers EnNBW maßgeblich Regie geführt und in von der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" veröffentlichten E-Mails dem damaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) detaillierte Anweisungen gegeben und eine Preisprüfung durch andere Banken verhindert, schreibt die FAZ. Der baden-württembergische Rechnungshof hatte das Verfahren in einem Gutachten stark kritisiert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •