Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Fahimi: EVP-Kongress zeigt innere Zerrissenheit der Konservativen

News von LatestNews 1297 Tage zuvor (Redaktion)
Nach der Wahl von Jean-Claude Juncker zum Spitzenkandidaten der Europäischen Volkspartei (EVP) bei der Europawahl am 25. Mai hat die SPD die Europäische Volkspartei (EVP) scharf kritisiert: "Der EVP-Kongress zeigt die innere Zerrissenheit der Konservativen", sagte Generalsekretärin Yasmin Fahimi dem "Tagesspiegel" (Samstagsausgabe). Das Abstimmungsergebnis beweise, dass die EVP "weder klare personelle Vorstellungen noch inhaltliche Konturen für die Zukunft Europas" habe. Nun seien die Alternativen klar, betonte die Generalsekretärin.

Der frühere luxemburgische Regierungschef Juncker hatte sich auf dem auf dem EVP-Nominierungsparteitag in Dublin mit 382 gegen 245 Stimmen gegen den EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier aus Frankreich durchgesetzt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •