Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

EZB-Direktoriumsmitglied Asmussen fordert Finanzhilfe für Zypern

News von LatestNews 1466 Tage zuvor (Redaktion)
EZB-Direktoriumsmitglied Jörg Asmussen fordert ein "Anpassungsprogramm" für Zypern. Der Bankensektor des Landes, der sieben bis acht Mal der Größe des Landes entspräche, müsse geordnet verkleinert werden, sagte er dem ARD-Magazin "Bericht aus Berlin". "Dafür wird man Finanzhilfen brauchen", so Asmussen.

Damit ein Hilfsprogramm beschlossen werden könnte, müsse Zypern in Vorleistung gehen. "Zypern muss die Transparenz deutlich erhöhen". Zypern gilt als Hort der Geldwäsche und Steueroase. Um die Schuldentragfähigkeit sicher zu stellen, fordert Asmussen außerdem "weit reichende Privatisierungen". Das hatte der bisherige Präsident abgelehnt. Nach der Wahl müsse man sehen, ob man so ein Programm "vernünftig verhandeln kann".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •