Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Experten fordern gesetzliche Feiertage für Moslems und Juden

News von LatestNews 1377 Tage zuvor (Redaktion)
Eine hochrangig besetzte Expertenkommission zum Thema "Zukunft der Arbeit" fordert die Einführung von zwei gesetzlichen Feiertagen für Angehörige nicht-christlicher Religionen, etwa Moslems oder Juden. Das Feiertagsrecht wirke sich zunehmend als "Ungleichbehandlung von Religionen" aus, heißt es in dem Bericht für die Robert-Bosch-Stiftung, der der "Zeit" vorliegt. Die Experten, darunter auch der Chef der Chemiegewerkschaft, Michael Vassiliadis, fordern den Gesetzgeber in dem Bericht auf, die Feiertagsregelungen zu überprüfen.



© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •