Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Experte fordert Einzäunung aller Hochgeschwindigkeitsstrecken der Bahn

News von LatestNews 2100 Tage zuvor (Redaktion)

ICE der Deutschen Bahn
© DB AG/ Günter Jazbec, über dts Nachrichtenagentur
Der Berliner Technikprofessor Markus Hecht hat die Einzäunung aller Hochgeschwindigkeitsstrecken der Bahn gefordert. Das Zugangshindernis könne die Zahl der Suizide auf Eisenbahnschienen von derzeit rund 800 pro Jahr "deutlich" verringern und "wesentlich zur Stabilisierung des Betriebs beitragen", sagte Hecht dem Nachrichtenmagazin "Focus". So würde auch die Zahl der Fahrtunterbrechungen und Umleitungen wegen Warnungen etwa vor spielenden Kindern in Trassennähe sinken.

Dieser Vorteil dämpfe die "beträchtlichen" Kosten des Mega-Zauns, so der Leiter des Fachgebiets Schienenfahrzeuge an der TU Berlin. Vorbilder seien Großbritannien und Norwegen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •