Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ex-Linke-Chef Lafontaine wirft Grünen falsche Energiepolitik vor

News von LatestNews 2256 Tage zuvor (Redaktion)

Oskar Lafontaine (Die Linke)
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, über dts Nachrichtenagentur
Ex-Linke-Chef Oskar Lafontaine wirft Bündnis 90/Die Grünen vor, bei der Energiepolitik "aufs falsche Pferd" gesetzt zu haben. Dies habe sich bei der Wahl in NRW gezeigt. "Wir hatten die Verstaatlichung, die Rekommunalisierung der Energieversorgung verlangt", sagte Lafontaine der Tageszeitung "Die Welt" (Mittwochsausgabe).

Das sei für die Grünen ein Grund gewesen, nicht mit der Linken zusammenzuarbeiten. Eine Energiewende sei aber nicht möglich, "solange die Gewinnmaximierung das Handeln der großen Energiekonzerne bestimmt", sagte Lafontaine: "Die Grünen werden noch lernen: Es gibt keinen grünen Kapitalismus."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •