Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Europa League: Wolfsburg nach 2:2 gegen Neapel ausgeschieden

News von LatestNews 1812 Tage zuvor (Redaktion)

Diego Benaglio (VfL Wolfsburg)
© über dts Nachrichtenagentur
Der VfL Wolfsburg und SSC Neapel haben sich im Rückspiel des Europa-League-Viertelfinales mit 2:2 unentschieden getrennt: Nach der 1:4-Niederlage im Hinspiel verpassten die Wolfsburger damit den Einzug ins Halbfinale. Der VfL erarbeitete sich früh Chancen und kontrollierte in der ersten Spielhälfte über weite Strecken den Ball. Dennoch kamen die Wolfsburger nicht gegen die Verteidigung der Gastgeber an.

Die zweite Halbzeit begann Neapel mit Schwung, in der 49. Minute brachte Jose Callejon die Italiener dann in Führung, in der 65. Minute legte Gonzalo Higuain nach. Erst in der 71. Minute gelang Timm Klose ein Anschlusstreffer für den VfL, nur zwei Minuten später traf Ivan Perisic zum Ausgleich.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •