Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Europa League: Stuttgart verliert gegen Lazio Rom 0:2

News von LatestNews 1371 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Der VfB Stuttgart hat das Hinspiel im Achtelfinale der Europa League gegen Lazio Rom mit 0:2 verloren. Nach einer ordentlichen Anfangsphase wurde das Team von VfB-Trainer Bruno Labbadia in der 21. Minute kalt erwischt: Ederson kommt aus halbrechter Position im Strafraum der Stuttgarter zum Schuss und kann das Leder zum 0:1 aus Sicht der Hausherren im rechten unteren Eck unterbringen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

Elf Minuten nach Wiederanpfiff dann das 2:0 für die Gäste aus Rom: Onazi schnappt sich in der eigenen Hälfte den Ball und lässt Gentner und Rüdiger aussteigen, ehe er das Spielgerät in die linke Ecke des VfB-Kastens befördern kann. Mit der Niederlage droht auch dem letzten deutschen Vertreter in der Europa League das Aus. Das Rückspiel findet in der kommenden Woche in Rom statt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •