Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Europa League: Schalke verliert bei Enschede mit 0:1

News von LatestNews 1730 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Der FC Schalke 04 hat im Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Europa-League bei Twente Enschede mit 0:1 (0:0) verloren. In der ersten Halbzeit verlief die Partie ausgeglichen, wobei die Holländer die besseren Torchancen hatten. Für Schalke vergab Jermaine Jones in der 24. Minute die größte Möglichkeit, als er nach einem Doppelpass mit Chinedu Obasi frei vor dem Tor vergab.

Im zweiten Durchgang stand Schalke zunächst sicher, bis Abwehrspieler Joel Matip nach einer vermeintlichen Notbremse im eigenen Strafraum die Rote Karte sah. Den fälligen Elfmeter verwandelte der gefoulte Luuk de Jong (62.) selbst zur Führung für Enschede. In der Folge bemühten sich die Knappen um den Ausgleich, kamen aber nicht richtig durch. Das Rückspiel findet am 15. März statt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •