Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

EU-Kommission leitet Kartellverfahren gegen Gazprom ein

News von LatestNews 1553 Tage zuvor (Redaktion)
Die EU-Kommission hat gegen den russischen Energieriesen Gazprom ein Kartellverfahren eingeleitet. "Die EU-Kommission hat Bedenken, dass Gazprom seine beherrschende Marktposition bei der Gasversorgung von EU-Staaten in Zentral- und Osteuropa missbraucht", teilte die EU-Kommission am Dienstag in Brüssel mit. Demnach untersuchen die Wettbewerbshüter nun die Lage auf den Gasmärkten in Mittel- und Osteuropa.

Von den Untersuchungen sollen laut Medienberichten acht Länder betroffen sein, darunter auch Deutschland. Es werde aber nicht ausgeschlossen, dass die Untersuchungen auch auf andere EU-Länder ausgeweitet werden, hieß es in Brüssel. Insgesamt kommt rund ein Viertel des in Europa verbrauchten Gases aus Russland.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •