Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

EU-Haushaltsgipfel ohne Ergebnis abgebrochen

News von LatestNews 1580 Tage zuvor (Redaktion)
Der Streit um das Budget für die EU geht weiter: Der Brüsseler Gipfel zum EU-Haushalt ist am Freitag ergebnislos abgebrochen worden. Die Regierungschefs konnten sich nicht auf den Etat für die Jahre 2014 bis 2020 einigen, hieß es aus Teilnehmerkreisen. Insgesamt war am Freitag 15 Stunden lang verhandelt worden.

Die EU-Kommission forderte ursprünglich 1,033 Billionen Euro für sieben Jahre, die Regierungschefs wollen weniger zur Verfügung stellen. Die deutsche Bundesregierung beispielsweise will, dass nicht mehr als ein Prozent der EU-Wirtschaftsleistung den Finanzrahmen ausmachen sollen. Das wären rund 960 Milliarden Euro.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •