Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

EU gibt Zypern mehr Spielraum bei Zwangsabgabe

News von LatestNews 1356 Tage zuvor (Redaktion)

Euroscheine
© über dts Nachrichtenagentur
Die Euro-Finanzminister wollen Zypern mehr Spielraum bei der umstrittenen Zwangsabgabe auf Kontenguthaben geben. Wie der Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem am Montagabend nach einer Telefonkonferenz mitteilte, würde den zyprischen Behörden mehr "Progressivität" erlaubt. Guthaben unter 100.000 Euro seien zudem garantiert.

Die Euro-Gruppe sei der Ansicht, dass Kleinanleger anders als Großanleger behandelt werden sollten, hieß es in einer Erklärung. Darüber hinaus wurden zunächst keine konkreteren Angaben gemacht. Mit einer Zwangsabgabe auf alle Kontenguthaben in Zypern sollen 5,8 Milliarden Euro zur Rettung des Landes eingenommen werden. Das sieht das am Wochenende in Brüssel mit den Geldgebern ausgehandelte Rettungspaket vor. Geplant war zunächst Guthaben bis 100.000 Euro mit 6,75 Prozent und Guthaben über 100.000 Euro mit 9,9 Prozent zu besteuern. Die vorgesehenen Abgaben hatten in Zypern aber auch international Protestreaktionen ausgelöst. Das zyprische Parlament will am Dienstag über das Hilfspaket abstimmen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •