Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

EU-Außenpolitiker Brok will Beitrittsgespräche mit Türkei aussetzen

News von LatestNews 1270 Tage zuvor (Redaktion)

Türkische Flagge
© über dts Nachrichtenagentur
Der Europaabgeordnete Elmar Brok (CDU) hat in der Debatte über das Vorgehen der türkischen Regierung gegenüber den Demonstranten am Istanbuler Taksim-Platz ein Aussetzen der Beitrittsverhandlungen mit der Europäischen Union gefordert. "Das einseitige Setzen auf Ministerpräsident Erdogan war der falsche Weg", sagte der Vorsitzende des Außenpolitischen Ausschusses des Europaparlaments gegenüber der Tageszeitung "Neue Westfälische". Europa erlebe den Aufstand der säkularen Zivilgesellschaft gegen die nicht-säkularen Kräfte in der Türkei.

"In dieser Situation wäre die Eröffnung neuer Verhandlungskapitel eine Beleidigung der Demokraten", sagte Brok. Statt weiter den Weg zu einem EU-Beitritt der Türkei zu gehen, schlug Brok eine "Norwegen-Lösung" vor: Damit wäre das Land Mitglied des europäischen Wirtschaftsraums ohne Vollmitgliedschaft.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •