Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

EU-Abgeordneter kündigt Initiative zur Abschaffung von Privilegien für EU-Beamte an

News von LatestNews 2094 Tage zuvor (Redaktion)
Die CSU will auf ihrer Klausur in Wildbad Kreuth die Rechte der rund 50.000 EU-Beamten zur Disposition stellen. Zugleich kündigte der Chef der CSU-Abgeordneten im EU-Parlament, Markus Ferber, eine Initiative auf europäischer Ebene an. Ferber sagte der Tageszeitung "Die Welt" (Dienstagausgabe): "Die Privilegien der EU-Beamten müssen schnellstmöglich abgebaut werden. Es gibt heute genügend Menschen, die als EU-Beamte arbeiten wollen. Darum ist es nicht länger notwendig, mit üppigen Privilegien, wie hohen steuerfreien Gehaltszulagen, automatischen Lohnerhöhungen und großzügigem Sonderurlaub zu locken. Wir werden bei der Klausurtagung in Wildbad Kreuth eine radikale Überarbeitung der EU-Beamtenprivilegien einfordern und ich werde auf europäischer Ebene eine entsprechende Initiative auf den Weg bringen."



© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •