Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Essener Bischof gegen starre Regelung für Rente mit 63

News von LatestNews 962 Tage zuvor (Redaktion)

Senioren
© über dts Nachrichtenagentur
Der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck hält das Rentenpaket von Union und SPD für verbesserungsbedürftig: Er ist gegen eine starre Regelung für die Rente mit 63. "Mir wäre eine flexible Altersgrenze lieber statt einer starren Grenze von 63 Jahren", sagte Overbeck dem "Tagesspiegel am Sonntag". Wenn Beschäftigte nach einem harten Arbeitsleben die abschlagsfreie Rente mit 63 Jahren in Anspruch nehmen wollten, sei das akzeptabel. "Aber es gibt andere, die länger arbeiten wollen und auch gut länger arbeiten können", sagte der Ruhrbischof weiter.

Die Unionsfraktion setzt sich für eine Erweiterung des Rentenpakets ein: Es soll um neue Regeln zur Weiterbeschäftigung Älterer erweitert werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •