Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Essen: Polizei fahndet nach flüchtigem Sexualstraftäter

News von LatestNews 1358 Tage zuvor (Redaktion)

Polizei
© über dts Nachrichtenagentur
Die Essener Polizei fahndet derzeit nach einem flüchtigen Sexualstraftäter. Andreas H. soll eine 30 Jahre alte Frau am vergangenen Freitag eingesperrt und drei Tage lang sexuell missbraucht haben, teilten die Behörden mit. Unter einem Vorwand habe sich der 46-Jährige Zutritt zur Wohnung seiner Nachbarin verschafft.

Als diese dem Täter für einen Moment den Rücken zukehrte, überwältigte er sie und vergewaltigte die Essenerin mehrfach. Erst am Sonntag erlaubte er der Frau, ihre Wohnung zu verlassen und ergriff selbst die Flucht. Der Mann wurde Medienberichten zufolge bereits vor neun Jahren wegen Vergewaltigung zu sechs Jahren Haft verurteilt und habe an einem Sicherheitsprogramm teilgenommen. Nun fahndet die Polizei nach dem flüchtigen Sexualstraftäter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •