Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Erzeugerpreise stark gestiegen

News von LatestNews 2263 Tage zuvor (Redaktion)
Die Erzeugerpreise für gewerbliche Produkte in Deutschland sind im Februar 2011 um 6,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, ist dies ist die größte Steigerung seit Oktober 2008. Für knapp die Hälfte der Preissteigerung sind die Preise für Energie verantwortlich. Diese stiegen verglichen mit dem Vorjahr um 11 Prozent.

Die Preise für Verbrauchsgüter sind im selben Zeitraum hingegen nur um 3,1 Prozent gestiegen. Der Index der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte (Inlandsabsatz) misst die durchschnittliche Preisentwicklung von Rohstoffen und Industrieerzeugnissen, die in Deutschland hergestellt und im Inland verkauft werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •