Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Erneut führerloses Flüchtlingsschiff vor Küste Italiens

News von LatestNews 705 Tage zuvor (Redaktion)
Die italienischen Behörden haben vor der Küste Italiens erneut einen von der Besatzung verlassenen Frachter mit Flüchtlingen in ihre Obhut genommen. Auf dem Schiff, das unter der Flagge Sierra Leones fahre, befänden sich etwa 400 bis 450 Personen, teilte die Küstenwache mit. Wegen eines Unwetters hätten die Rettungskräfte mit einem Hubschrauber auf das Schiff gebracht werden müssen.

Bereits am Mittwoch hatte in der Adria ein von der Besatzung verlassenes Schiff mit Hunderten Flüchtlingen an Bord ein Notsignal abgegeben. Der Frachter "Blue Sky M" wurde in den italienischen Hafen Gallipoli gebracht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •