Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Erfolgreicher Weltrekordversuch an der Zugspitze

News von LatestNews 2251 Tage zuvor (Redaktion)
An der Zugspitze hat der Seilläufer Freddy Nock am Samstagnachmittag erfolgreich einen zweiten Weltrekordversuch gewagt. Der 46-Jährige lief auf einem 50 Millimeter dünnen Tragseil der Gletscherbahn Richtung Gipfel. Dafür benutzte der Schweitzer weder eine Sicherung noch eine Balancierstange.

Ziel war es, mindestens einen Kilometer Richtung Gipfel zu schaffen und eine Höhendifferenz von 348 Metern zu überwinden, bei einer Steigung von bis zu 57 Prozent. Der Schweizer schaffte die Strecke schon einmal vor zwei Jahren. Damals benutze er allerdings eine Balancierstange. Mit seinem zweiten erfolgreichen Versuch, sicherte er sich einen weiteren Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •