Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Englische Woche in der Bundesliga: Bayern schlägt Wolfsburg deutlich

News von LatestNews 1763 Tage zuvor (Redaktion)

Franck Ribéry (FC Bayern München)
© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur
Am 5. Spieltag in der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern den VfL Wolfsburg deutlich mit 3:0 besiegt und damit seine Spitzenposition gefestigt. Gleichzeitig spielte auch Schalke 3:0 gegen Mainz. Fürth und Düsseldorf spielten 0:2, Eintracht Frankfurt und Dortmund gingen nach einer spektakulären Partie mit einem 3:3 auseinander.

Dabei verspielten die Dortmunder mehrfach die Führung und holten am Ende nur einen Punkt. In der 2. Bundesliga war bereits der 7. Spieltag angesetzt. Der 1. FC Köln durfte sich mit einem 2:1 gegen den FSV Frankfurt über den ersten Saisonsieg freuen und die Abstiegsränge verlassen. Mit der zweiten Niederlage in Folge ist der FC St. Pauli dagegen weiter abgerutscht, gegen Aalen war nur ein 0:1 drin. Energie Cottbus hat nach einem 2:1 gegen Paderborn vorerst die Tabellenführung übernommen. Außerdem spielten noch Sandhausen - Regensburg 1:2.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •