Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wer neu baut, der muss hohe Energiestandards einhalten. Das verlangt die Energieeinsparverordnung (EnEV). Auch wer ein altes Haus besitzt oder kauft, muss seine Immobilie unter Umständen nachrüsten. Diese Nachrüstpflichten betreffen vor allem Hausbesitzer, die ihr Haus erst nach dem 1. Februar 2002 erworben haben. "Ältere Hausbesitzer, die schon seit Jahrzehnten in ihrer Immobilie wohnen, müssen ihre Immobilie nicht nachrüsten", beruhigt Thomas Weber, Bausachverständiger des Verbands Privater Bauherren (VPB).




Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •