Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Energieverband: Stromnetzausbau kostet bis zu 13 Milliarden Euro

News von LatestNews 2228 Tage zuvor (Redaktion)

Stromleitung
© dts Nachrichtenagentur
Der geplante Stromnetzausbau in Deutschland soll einer Studie des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zufolge wesentlich höhere finanzielle Investitionen erfordern als bislang bekannt. Der Energieverband rechnet mit Kosten von bis zu 13 Milliarden Euro für etwa 195.000 Kilometer zusätzliche Leitungen, teilte der Bundesverband am Dienstag in Berlin mit. Die Studie basiert auf Grundlage des Energiekonzepts der Bundesregierung.

Nach den Vorstellungen des Bundesumweltministeriums für den Ausbau erneuerbarer Energien seien sogar bis zu 27 Milliarden Euro für 380.000 zusätzliche Leitungskilometer bis zum Jahr 2020 erforderlich, hieß es weiter. Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hatte am Montag erklärt, dass für den Ausbau erneuerbarer Energien ungefähr 3.600 Kilometer zusätzliche Leitungen notwendig seien. Er betonte, dass der Ausbau des Netzes oberste Priorität für das Wirtschaftsministerium habe.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •