Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Emnid: SPD auf niedrigstem Stand seit Januar

News von LatestNews 1497 Tage zuvor (Redaktion)

SPD-Parteizentrale
© über dts Nachrichtenagentur
Rund 100 Tage vor der Bundestagswahl rutscht die SPD in der Wählergunst auf den niedrigsten Stand seit Januar ab. Im aktuellen Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich im Auftrag von "Bild am Sonntag" erhebt, verlieren die Sozialdemokraten einen Prozentpunkt und kommen auf 25 Prozent. Zuletzt erreichten sie diesen Wert am 20. Januar.

Die Union bleibt mit unverändert 41 Prozent klar stärkste Kraft. Die FDP kann einen Prozentpunkt hinzugewinnen und wäre mit 5 Prozent wieder im Bundestag vertreten. Schwarz-Gelb kommt damit auf 46 Prozent - das ist genauso viel wie SPD, Grüne und Linke zusammen. Einen Prozentpunkt zulegen kann die Linkspartei (8 Prozent). Unverändert sind die Werte der Grünen (13 Prozent) und der Piratenpartei (3 Prozent). Die AfD kommt nur noch auf 2 Prozent (minus 1). Die Sonstigen landen bei 3 Prozent. Emnid befragte vom 06.06.2013 bis zum 12.06.2013 insgesamt 2.727 Personen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •