Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Emnid sieht "AfD" jetzt bei drei Prozent

News von LatestNews 1524 Tage zuvor (Redaktion)

Frauke Petry, Konrad Adam und Bernd Lucke
© über dts Nachrichtenagentur
Der Streit innerhalb der Union über den richtigen Umgang mit der "Alternative für Deutschland" (AfD) hat der Anti-Euro-Partei offenbar genutzt. Im aktuellen Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich im Auftrag von "Bild am Sonntag" erhebt, kann die AfD einen Prozentpunkt zulegen und erreicht erstmals 3 Prozent. Aber auch die Union kann einen Prozentpunkt hinzugewinnen und kommt auf 39 Prozent.

Verluste gab es hingegen bei der Linkspartei, die 7 Prozent erreicht (Minus 1). Unverändert bleiben die Werte von SPD (26 Prozent), FDP (4 Prozent) und Grünen (15 Prozent). Die Sonstigen landen bei 2 Prozent. Emnid befragte vom 10.05.2013 bis zum 15.05.2013 insgesamt 2.003 Personen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •