Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zu meiner Situation. Ich lebe in einem Studentenwonheim mit einer 16000er Leitung. Leider sind bei dieser Leitung alle wichtigen Ports gesperrt. Nun habe ich eine Vpn verbindung zur Arbeit aufgebaut, über den Port 443. Nun möchte ich nicht, dass die ganze leitung auf das VPN umgebogen wird sondern nur das nötigste. Bisher habe ich das mit einer SSH verbindung und einem dazu passendem proxy programm gemacht. Da ich leider bei einer SSH verbindung kein UDP packete nutzen kann und ich diese brauche, reicht der bisherige Stand ... 0 Kommentare, 51 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •