Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Eintracht Frankfurt stellt Wunschstürmer Kadlec vor

News von LatestNews 1209 Tage zuvor (Redaktion)
Eintracht Frankfurt hat seinen Wunschstürmer Vaclav Kadlec von Sparta Prag am Montag offiziell vorgestellt. Bereits am Sonntag hatte der Verein die Verpflichtung des 21-Jährigen mitgeteilt. Berichten zufolge soll eine Ablöse von 3,5 Millionen Euro gezahlt worden sein.

Der Vorstandsvorsitzende des Erstligisten, Heribert Bruchhagen, sagte bei der offiziellen Vorstellung des Tschechen: "Der Transfer ist vor allem dem Fleiß von Bruno Hübner zu verdanken, der zu jeder Zeit an die Verpflichtung geglaubt hat. Es ist ein guter Tag für Eintracht Frankfurt." Nach dem verpatzten Saisonauftakt kann der Verein den Stürmer gut gebrauchen, der für seinen bisherigen Arbeitgeber seit 2008 in 146 Pflichtspielen 39 Treffer erzielte. Trainer Armin Veh hatte sich den jungen Stürmer gewünscht, der einen Vertrag bis 2017 unterzeichnete. Kadlec selbst hofft, sich in der Bundesliga weiterentwickeln zu können: "Für mich gehört die Bundesliga zu den drei stärksten Ligen der Welt, und ich kann mein Talent hier weiterentwickeln." Außerdem freue er sich, mit Frankfurt in der Europa League spielen zu können. Sein Debüt wird Kadlec frühestens am kommenden Sonntag gegen Braunschweig feiern können. Weil er schon für Sparta Prag in der EL-Qualifikation spielte, darf er erst wieder in der Gruppenphase für einen anderen Verein auflaufen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •