Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Einigung in Tarifverhandlungen mit Telekom

News von LatestNews 1171 Tage zuvor (Redaktion)

Telekom-Logo
© über dts Nachrichtenagentur
In den Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft Verdi und der Deutschen Telekom ist am Mittwoch eine Einigung erzielt worden. Die Gehälter der rund 55.000 tariflich Beschäftigten der Telekom werden dem Unternehmen zufolge jeweils zum 1. April 2014 und 1. Februar 2015 angehoben. Insgesamt werde es eine Steigerung um mindestens 4,6 Prozent geben.

Auch die Vergütungen für Auszubildende sollen steigen. Darüber hinaus sei ein Kündigungsverzicht bis Ende Januar 2016 vereinbart worden. Verdi hatte ursprünglich 5,5 Prozent mehr Geld bei einjähriger Laufzeit für die Beschäftigten aus den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, Service, Technik und Konzernzentrale gefordert. "Ich bin froh, dass wir nach intensiven und konstruktiven Verhandlungen eine Einigung direkt am Verhandlungstisch erzielen konnten", so Thomas Kremer, Vorstandsmitglied bei der Telekom. "Das war nicht immer so. Das Ergebnis ist insgesamt ein unternehmerisch noch verkraftbarer Kompromiss."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •