Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ein Toter und vier Verletzte nach Unfall bei Olpe

News von LatestNews 1268 Tage zuvor (Redaktion)
Nach einem schweren Verkehrsunfall bei Olpe sind am Sonntagnachmittag eine Person getötet und vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich auf der Landstraße 512 in der Nähe der Ortslage Eichhagen. Auf gerader Strecke war ein Pkw-Fahrer aus bisher nicht bekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit einem 63-jährigen Motorradfahrer und einem hinter diesem fahrenden weiteren Pkw-Fahrer zusammengestoßen.

Der Motorradfahrer wurde dabei schwerstverletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Bochum geflogen, wo er schließlich verstarb. Der Unfallverursacher musste von Kräften der Feuerwehr Olpe aus seinem Fahrzeug gerettet werden. Von den Insassen in den Fahrzeugen wurde einer mit einem zweiten Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Siegen geflogen, drei weitere wurden mit Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser verbracht, teilte die Polizei mir.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •