Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ein Toter und sechs Verletzte bei schwerem Unfall auf der A 46

News von LatestNews 1454 Tage zuvor (Redaktion)

Notarzt
© über dts Nachrichtenagentur
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 46 bei Wuppertal ist am Sonntagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Das teilte die örtliche Polizei mit. Sechs weitere Personen wurden zum Teil schwer verletzt.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei war ein 20-jähriger Mann mit einem PKW auf der A 46 in Richtung Düsseldorf unterwegs. Mit im Fahrzeug befanden sich weitere sechs Personen. Kurz vor Erreichen der Anschlussstelle Wuppertal-Oberbarmen kam das Fahrzeug aus bislang unklaren Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte die Schutzplanke, drehte sich mehrfach und kam auf dem Seitenstreifen zum Stillstand. Bei dem Unfall wurden zwei Insassen aus dem Fahrzeug geschleudert. Ein 27-Jähriger erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Ein 22-jähriger Mann musste mit lebensgefährlichen Verletzungen zur intensivmedizinischen Versorgung in eine Klinik eingeliefert werden. Die restlichen Insassen verletzten sich lediglich leicht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •