Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Edathy bezweifelt Vollständigkeit der NSU-Liste

News von LatestNews 1350 Tage zuvor (Redaktion)
Der Vorsitzende des NSU-Untersuchungsausschusses im Bundestag, Sebastian Edathy (SPD), bezweifelt, dass die Auflistung von Personen aus dem Umfeld des "Nationalsozialistischen Untergrund", die der Ausschuss kürzlich von den Sicherheitsbehörden bekommen hat, vollständig ist. "Ich bin mir nicht sicher, ob die jüngste Liste mit Namen von Helfern, Helfershelfern und Kontaktpersonen im Zusammenhang mit dem NSU, die wir vom Bundeskriminalamt bekommen haben, nicht schon überholt ist und es noch mehr Namen gibt", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (F.A.S.). Edathy fügte hinzu, er wolle "bis nach der Osterpause" wissen, welches der aktuelle Stand sei.

Der Ausschussvorsitzende erwartet noch weitere Erkenntnisse über V-Leute: "Ich bin ziemlich sicher, dass wir noch nicht von allen V-Leuten im Umfeld des NSU-Trios wissen, dass sie V-Leute waren." Auch auf der Liste, die dem Ausschuss jetzt vorliege, seien gegenüber früher einige Personen hinzugekommen, "bei denen noch geprüft werden muss, ob sie nicht Täterwissen hatten oder ob sie V-Leute waren", sagte Edathy der F.A.S..

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •