Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Dutzende Tote bei Busunglück in Kenia

News von LatestNews 1195 Tage zuvor (Redaktion)
Mindestens 41 Todesopfer, darunter vier Kinder, hat ein Busunglück in Kenia am frühen Donnerstagmorgen (Ortszeit) gefordert. Wie Polizei und Rotes Kreuz vor Ort mitteilten, stürzte der Bus, der von der Hauptstadt Nairobi an den Victoriasee im Westen des Landes unterwegs war, gegen 2 Uhr nachts in ein Tal und überschlug sich mehrmals. Dabei wurde sein Dach abgerissen.

Als Ursache wird überhöhte Geschwindigkeit und Überladung vermutet. Obwohl viele Straßen in Kenia keine Sicherheitsvorkehrungen wie Leitplanken oder Warnpfeiler aufweisen, ist zu schnelles Fahren üblich. In diesem Jahr kamen auf Kenias Straßen bereits über 2.000 Menschen ums Leben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •