Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Dutzende Muslimbrüder sterben bei Ausbruchsversuch

News von LatestNews 1206 Tage zuvor (Redaktion)
In Ägypten sind offenbar Dutzende Unterstützer der Muslimbruderschaft bei dem Versuch ums Leben gekommen, aus einem Gefangenentransport auszubrechen. Über die genauen Umstände herrschte zunächst Unklarheit. In Medienberichten war von mindestens 36 Todesopfern die Rede.

Angeblich sollen die Inhaftierten zuvor versucht haben, einen Polizisten als Geisel zu nehmen. Bei den anschließenden Kämpfen sei dann Tränengas eingesetzt worden, was zu Erstickungen geführt hätte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •