Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Drohnenaffäre: Staatssekretär Beemelmans nimmt de Maizière in Schutz

News von LatestNews 1302 Tage zuvor (Redaktion)

Stéphane Beemelmans
© Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Melde, Text: über dts Nachrichtenagentur
In der Affäre um das Drohnenprojekt "Euro Hawk" hat Verteidigungsstaatssekretär Stéphane Beemelmans Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) in Schutz genommen. "Für seine mangelnde Information trage ich die Verantwortung", sagte Beemelmans am Dienstag vor dem Drohnen-Untersuchungsausschuss des Bundestags. Der Staatssekretär habe nach eigener Aussage de Maizière erst am 13. Mai über das Scheitern des Drohnenprojekts informiert.

Beemelmans sehe "auch in der Rückschau keinerlei Holschuld des Ministers" bezüglich Informationen über den Verlauf des Projekts. "Ich habe ihn informiert, so wie ich es für nötig hielt. Ich habe erfahren, dass er mehr für nötig hielt", so Beemelmans weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •