Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Drohnen-Affäre: Kujat warnt Untersuchungsausschuss vor Konzentration auf de Maizière

News von LatestNews 1238 Tage zuvor (Redaktion)

Thomas de Maizière
© über dts Nachrichtenagentur
Der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, hat den an diesem Montag mit seinen Zeugenbefragungen beginnenden Untersuchungsausschuss des Bundestages zur Drohnen-Affäre davor gewarnt, sich zu sehr auf die Rolle von Verteidigungsminister Thomas de Maizière zu konzentrieren. "Das ist zwar verständlich, geht aber an der Sache vorbei", sagte Kujat der "Rheinischen Post". Das Kernproblem liege in der Frage, warum es binnen sechs Jahren nicht gelungen sei, die Hindernisse zur Flugzulassung der Aufklärungsdrohne "Euro Hawk" aus dem Weg zu räumen.

"Es wäre den Schweiß der edlen Parlamentarier wert, die Sachprobleme zu lösen", sagte Kujat. Durch den Stopp des Projektes leide die Bundeswehr nun nämlich unter einer "Fähigkeitslücke".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •