Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Drogenkrieg: 16 verstümmelte Leichen in Mexiko gefunden

News von LatestNews 1586 Tage zuvor (Redaktion)
Der mexikanische Drogenkrieg hat weitere Tote gefordert. Wie die zuständigen Behörden mitteilten, wurden 16 Leichen in der Nähe einer Fernstraße nahe der Grenze der Bundesstaaten Jalisco und Michoacán auf einem Bauernhof gefunden. Die Leichen waren verstümmelt, nackt und trugen jeweils eine Kette um den Hals.

Die Polizei geht davon aus, dass die Männer an einem anderen Ort getötet und anschließend in das Massengrab geschafft wurden. Im Mai dieses Jahres wurden bei Jalisco 18 menschliche Köpfe in zwei verlassenen Autos aufgefunden. Seit Dezember 2010 sind offiziell rund 47.500 Menschen dem anhaltenden Drogenkrieg in Mexiko zum Opfer gefallen. Die Zahl wird inoffiziell jedoch deutlich höher geschätzt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •