Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DRK: Deutsche Hilfsgüter in Nepal eingetroffen

News von LatestNews 1803 Tage zuvor (Redaktion)
Der Hilfsflug des Deutschen Roten Kreuzes für die Erdbebenopfer in Nepal ist am Mittwochmorgen in der Hauptstadt Kathmandu eingetroffen. Das teilte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) mit. An Bord befanden sich rund 60 Tonnen Hilfsgüter, darunter Zelten, Decken und Hygienepaketen sowie eine Trinkwasseraufbereitungsanlage des THW. Der Abflug der Frachtmaschine war ursprünglich für Montagabend vorgesehen und hatte sich verzögert, da die indischen Behörden kurzfristig keine Überfluggenehmigung über den indischen Luftraum erteilt hatten, da dieser überfüllt war.

Bei dem schweren Erdbeben am vergangenen Samstag waren mehr als 5.000 Menschen ums Leben gekommen, Tausende weitere wurden verletzt. Unterdessen gab es in der Hauptstadt Kathmandu Proteste wegen der Nahrungs- und Trinkwasserknappheit. Nach Angaben des UN-Büros für Katastrophenhilfe (Ocha) kam es bereits zu vereinzelten Auseinandersetzungen um Trinkwasser.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •