Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Drei Tote nach Familiendrama in Berlin

News von LatestNews 944 Tage zuvor (Redaktion)

Absperrung der Polizei
© über dts Nachrichtenagentur
Bei einem Familiendrama in Berlin hat offenbar ein 46-jähriger Mann seine 41 Jahre alte Lebensgefährtin und deren zehnjährigen Sohn getötet, ehe er sich mit einem Sprung aus einer der oberen Etagen eines 17-stöckigen Hochhauses im Berliner Stadtteil Friedrichsfelde selbst das Leben nahm. Die Mutter der 41-Jährigen entdeckte die Leichen ihrer Tochter und ihres Enkels in deren Wohnung in dem betreffenden Hochhaus, teilte die örtliche Polizei am Montagabend mit. Sie war zu den beiden gekommen, nachdem sie ihre Tochter längere Zeit nicht mehr erreicht hatte.

Zeitgleich mit den Eintreffen der Mutter der 41-Jährigen sprang der 46-jährige Mann aus dem Hochhaus. Laut örtlichen Medienberichten sollen die Frau und das Kind bereits mehrere Tage tot in der Wohnung gelegen haben. Es deute vieles darauf hin, dass der Lebensgefährte der 41-Jährigen, der nicht der Vater des Zehnjährigen sei, die beiden getötet habe. Das Motiv ist unklar.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •