Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Dow bleibt auf der Stelle - Öl dreht auf

News von LatestNews 1814 Tage zuvor (Redaktion)

Wallstreet in New York
© über dts Nachrichtenagentur
An der New Yorker Börse hat sich der Dow-Jones-Index am Donnerstag kaum bewegt. Zum Handelsende wurde der Index mit 18.105,77 Punkten berechnet, ein hauchdünnes Minus von 0,04 Prozent. Unitedhealth waren mit Abstand die größten Kursgewinner, die Aktien legten um über 3 Prozent zu.

Auch American Express und Cisco waren an der Spitze der Kursliste. Merck und McDondalds ließen hingegen am Ende der Kursliste deutlich nach. An der Frankfurter Aktienbörse hatte der DAX am Donnerstag deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.998,86 Punkten berechnet, ein sattes Minus von 1,90 Prozent. Der Ölpreis zeigte am Donnerstag mal wieder seine Fähigkeit zum schnellen Richtungswechsel: Nach einem schwachen Tagesverlauf drehte der Preis für ein Fass der Nordseesorte Brent am Abend auf und kostete schließlich 63,89 US-Dollar und damit 1,62 Prozent mehr als am Mittwoch.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •