Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Dopingaffäre: UCI nimmt Armstrong alle sieben Tour-Titel

News von LatestNews 1821 Tage zuvor (Redaktion)

Lance Armstrong
© dts Nachrichtenagentur
Der Radsport-Weltverband UCI hat dem einstigen Radstar Lance Armstrong alle sieben Tour-de-France-Titel abgenommen. Dies gab die Organisation nach Auswertung des Berichts der US-Antidoping-Agentur Usada auf einer Pressekonferenz am Montag in Genf bekannt. Die Tour-Siege würden nicht neu vergeben werden, so die UCI weiter.

Überdies werde Armstrong lebenslang gesperrt, wie UCI-Präsident Pat McQuaid erklärte. Armstrong war bereits Ende August mit einer lebenslangen Sperre durch die Usada belegt worden. Die US-Antidoping-Agentur hatte die Dopingpraktiken des Texaners in einem Bericht detailliert aufgelistet. Der Radsport-Weltverband hatte nach Erhalt des Berichts bis Ende Oktober Zeit, die Unterlagen zu prüfen und über eine Aberkennung der Tour-Titel zu entscheiden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •