Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Doping-Prozess: Vernehmung von Fuentes auf Dienstag vertagt

News von LatestNews 1406 Tage zuvor (Redaktion)
Die für Montag erwartete Vernehmung des mutmaßlichen Doping-Arztes Eufemiano Fuentes ist vom Gericht in Madrid um einen Tag verschoben worden. Neben Fuentes sollen dann auch die vier Mitangeklagten, darunter eine Schwester des Arztes, vernommen werden. Der Prozess hatte zuvor am Montagmorgen mit über einer Stunde Verspätung begonnen.

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit wurden zunächst Verfahrensfragen, wie die Zulassung von Beweismitteln, geklärt. Die Angeklagten sollen an der Spitze eines 2006 aufgedeckten Dopingrings gestanden und mehr als 50 Radprofis mit aufbereitetem Eigenblut behandelt haben. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft lautet auf Gefährdung der öffentlichen Gesundheit, da Doping zum damaligen Zeitpunkt nach spanischem Recht nicht strafbar war. Es werden je zwei Jahre Haft und ein zweijähriges Berufsverbot gefordert. Der Prozess soll bis Mitte März andauern.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •