Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Dioxin-Skandal: Künast fordert Rücktritt von Verbraucherministerin Aigner

News von LatestNews 2087 Tage zuvor (Redaktion)

Renate Künast (Grüne)
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, über dts Nachrichtenagentur
Die Grünen-Fraktionschefin Renate Künast hat Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) vor dem Hintergrund des Dioxin-Skandals völliges Versagen vorgeworfen und ihren Rücktritt gefordert. "Verbraucherschutz braucht in Deutschland einen neuen Anfang. Das geht nicht mit Ilse Aigner", sagte Künast auf der dreitägigen Klausurtagung der Grünen in Weimar.

Die CSU-Ministerin sei ein "Totalausfall" und eine Fehlbesetzung, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) müsse die Ressortchefin entlassen. Künast, die unter Rot-Grün selbst Verbraucherschutzministerin war, warf Aigner fehlendes Krisenmanagement vor. Die CSU-Politikerin weiche vor "Profitgier" und "Lobbyinteressen" zurück und traue sich nicht, den Kampf gegen bestimmte Interessengruppen aufzunehmen, so Künast.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •