Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DIHK-Präsident erwartet 100.000 Jobs durch Freihandelsabkommen

News von LatestNews 1268 Tage zuvor (Redaktion)
Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Eric Schweitzer, erwartet 100.000 neue Jobs in Deutschland durch den Abschluss eines Freihandelsabkommens zwischen den EU und den USA. "Der Zeitpunkt für den Start der Verhandlungen mit den USA über ein Freihandelsabkommen könnte besser nicht gewählt sein. Allein in Deutschland erwarten wir bei erfolgreichem Abschluss mehr als 100.000 Arbeitsplätze, vor allem im Mittelstand", sagte Schweitzer der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe).

Jedes dritte deutsche Unternehmen berichte von Hürden beim Export in andere Länder. "In einem Umfeld, in dem sich Handelshemmnisse häufen, braucht unsere international ausgerichtete Wirtschaft neue Impulse", sagte Schweitzer. Das Abkommen bezeichnete der DIHK-Chef als "Riesenchance für zusätzliche Arbeitsplätze und Investitionen auf beiden Seiten des Atlantiks".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •