Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Dietmar Hopp kritisiert Eigentümer-Verhältnisse im Klub-Fußball

News von LatestNews 1225 Tage zuvor (Redaktion)

Fußbälle
© über dts Nachrichtenagentur
Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp hat deutliche Kritik an den Eigentümer-Verhältnissen im internationalen Klub-Fußball geübt. Er warnte vor weiteren Finanzexzessen gerade bei den Klubs in England, Spanien, Italien und Frankreich: "Sorgen machen mir die Klubs, bei denen ein Scheich die Schatulle aufmacht und es keinen realen Gegenwert zum Investment gibt", sagte der 74-jährige Vereinspatron im Interview mit der "Welt am Sonntag". "Dort kann nur noch eines helfen: Das Financial Fairplay, das die Uefa durchsetzen will."

Von Uefa-Boss Michel Platini erwartet Hopp, dass er mit den Finanzkontrollregeln endlich "Ernst macht". "Sonst ist er nur ein Papiertiger. Und dann wäre ein Verein wie Hoffenheim verloren."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •