Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DGB-Vorsitzender Sommer: Rot-Grün hat bei Hartz IV-Gesprächen richtig gehandelt

News von LatestNews 2124 Tage zuvor (Redaktion)

DGB-Chef Michael Sommer
© DGB, über dts Nachrichtenagentur
Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer, hat betont, dass Rot-Grün richtig gehandelt hat bei den Verhandlungen um Hartz-IV. Dies sagte Sommer am Sonntag im Rahmen der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin". Der Vorsitzende betonte, "dass es hier um einen Beitrag im Kampf gegen Armut geht in Deutschland" und es deswegen richtig gewesen sei, die Themen Mindestlohn und Zeitarbeit in die Verhandlungen einzubringen. Sommer verweist darauf, dass es nicht um solche Detailfragen ginge, wie viele Euro denn nun mehr ausbezahlt werden würden, sondern um die von Dauerarbeitslosigkeit betroffenen Menschen.

"Und dazu gehört auch, dass man solche Löhne zahlt, dass die Menschen überhaupt nicht Hartz IV hier brauchen", sagte Sommer.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •