Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DFB-Pokal: Dortmund erst nach Verlängerung weiter

News von LatestNews 1313 Tage zuvor (Redaktion)
Das war knapp: In der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals hat sich der BVB am Abend erst in der Verlängerung mit 2:0 gegen 1860 München durchgesetzt. Nach 90 Minuten stand es noch 0:0. Obwohl die Dortmunder spielerisch überlegen waren, konnten die Münchener gut gegenhalten und hielten die Spannung hoch. In der 104. Minute benötigte es dann einen Foulelfmeter, um die die Torschussblokade bei den Dortmundern zu lösen.

Reus wurde von Stahl gefoult, Aubameyang verwandelte eiskalt. Zwei Minuten später dann der nächste Treffer durch Mkhitaryan. Weitere Ergebnisse vom Dienstagabend: Münster - Augsburg 0:3, Wiedenbrück - Sandhausen 1:3, Wolfsburg - Aalen 2:0.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •