Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Deutscher Wetterdienst warnt vor heftigem Starkregen in Sachsen und Hessen

News von LatestNews 1276 Tage zuvor (Redaktion)
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt derzeit vor heftigem Starkregen in Teilen von Sachsen und Hessen. Die aktuellen Warnungen gelten zunächst bis Samstagnachmittag 15:00 Uhr, mit einer Verlängerung der Warnungen und Ausdehnung auf Gebiete in Süddeutschland sei allerdings zu rechnen, hieß es seitens des DWD. Neben dem heftigen Starkregen könne es in den betroffenen Gebieten auch zu schweren Gewittern und zu schweren Sturmböen kommen. In der über Süddeutschland liegenden feucht-warmen Luftmasse entwickeln sich im Laufe des Nachmittags immer wieder einzelne kräftige Gewitterzellen.

Da sich die Gewitter kaum verlagern, können dabei Regenmengen von über 25 Liter pro Quadratmeter innerhalb kurzer Zeit fallen, so der DWD. Die Gewitter sollen sich im Laufe des Abends wieder auflösen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •