Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Deutsche geben in Europa am wenigsten für Nahrung aus

News von LatestNews 1494 Tage zuvor (Redaktion)

Einkaufsregal in einem Supermarkt
© über dts Nachrichtenagentur
Die Deutschen geben fast ein Fünftel weniger für Ernährung aus als der durchschnittliche EU-Bürger. Mit einem Anteil von 19,7 Prozent an allen Konsumausgaben ist der Wert der niedrigste in ganz Europa, wie das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf Daten der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) meldet. In Frankreich liegt der Anteil der Ernährung am Konsum bei 22,2 Prozent, in Italien beträgt er 24,6 und in Polen 27,4 Prozent.

Der EU-Schnitt liegt bei 23,8 Prozent. Etwa drei Viertel der hiesigen Ausgaben (14,8 Prozent der Gesamtausgaben) entfallen laut "Focus" auf den häuslichen Konsum, der Rest (4,9 Prozent) auf Gaststätten und Kantinen. In Österreich liegt dieser Wert mit neun Prozent fast doppelt so hoch.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •