Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Deutsche Esoterikbranche boomt

News von LatestNews 1617 Tage zuvor (Redaktion)
55 Prozent der Westdeutschen glauben an Wunder und mehr als 26 Prozent an die Wiedergeburt. Das belegen Zahlen der Allgemeinen Bevölkerungsumfrage der Sozialwissenschaften (Allbus), die die Wochenzeitung "Die Zeit" veröffentlicht. Die Esoterikbranche ist ein wachsender Markt mit Umsatzsteigerungen, die die Sozialwissenschaftler für 2020 auf 35 Milliarden Euro Umsatz voraussagen.

Laut Allbus lagen die Umsatzzahlen im Jahr 2000 noch bei neun Milliarden Euro. Zehn Jahre später waren es bereits 20 Milliarden. Für den Bayreuther Religionssoziologen Christoph Bochinger sind Individualisierungstendenzen eine Erklärung für die Konjunktur von Esoterik. Das Bedürfnis, "sich Elemente für ein selbst konstruiertes Weltbild zusammenzusuchen und danach zu handeln" sei stark, so Bochinger. "Esoterische Vorstellungen gelten zunehmend als normal", so der Münsteraner Soziologe Detlef Pollack in der "Zeit". "Sie diffundieren in die alltägliche Kommunikation der Menschen, sogar in Wissenschaft und Medizin." "Eine stille spirituelle Revolution", die sich über Europa ausbreite, beobachtet Sabine Doering-Manteuffel, Okkultismusforscherin und Präsidentin der Universität Augsburg. "Hier werden Weltbilder verändert wie in keiner Missionsphase der europäischen Geschichte zuvor."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •