Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Deutsche Bahn will Frauenanteil auf 25 Prozent steigern

News von LatestNews 1950 Tage zuvor (Redaktion)

Konzernzentrale der Deutschen Bahn
© Deutsche Bahn / Max Lautenschläger, über dts Nachrichtenagentur
Die Deutsche Bahn will in den kommenden fünf Jahren den Anteil der Frauen von derzeit 21 auf 25 Prozent steigern. Dies sagte der Personalvorstand des Unternehmens, Ulrich Weber, der "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Eine "verordnete Frauenquote" für den Vorstand hält Weber für "wenig sinnvoll", allerdings soll der Anteil weiblicher Führungskräfte bis 2016 von 16 auf 21 Prozent steigern.

Nach Jahren des Personalabbaus plant die Bahn nach Webers Worten pro Jahr 5.000 bis 7.000 Neueinstellungen. Ausdrücklich hätten dabei auch ältere Bewerber mit Berufserfahrung Chancen, sagte der Personalvorstand. Parallel dazu bemühe sich die Bahn darum, "die Beschäftigten möglichst lange, idealerweise bis zur Rente im Konzern zu halten". Wer jahrelang hart körperlich gearbeitet habe, für den "soll eine zweite Perspektive im Konzern möglich sein".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •