Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Deutsche Bahn verzeichnet weniger Gewalt durch Fußballfans

News von LatestNews 1267 Tage zuvor (Redaktion)

ICE der Deutschen Bahn in Berlin
© über dts Nachrichtenagentur
Nach dem Ende der Fußballsaison 2012/2013 hat die Deutsche Bahn beim Thema Fangewalt eine positive Bilanz gezogen. Bei über 100.000 beförderten Fußballfans pro Spieltag und täglich 7,3 Millionen Reisenden kam es laut dem Unternehmen in der abgelaufenen Saison nur bei einem sehr geringen Anteil der Fahrten zu Belästigungen anderer Reisender oder gar Straftaten. Das DB-Lagezentrum registrierte 2012 insgesamt 539 Zwischenfälle, was einem Anstieg gegenüber dem Vorjahr um rund 24 Prozent entspricht.

Durch zusätzliche Sicherheitsdienstleistungen, Schadensbeseitigung und die Beeinträchtigung des Regelverkehrs seien dem DB-Konzern Folgekosten im hohen einstelligen Millionenbereich entstanden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •